Gründung Obst und Gartenfreunde

Gemeindebote Ammerbuch, 19. März 1998

Obst- und Gartenbauverein Ammerbuch gegründet

Anlässlich der gutbesuchten Veranstaltung im Gasthaus Anker am 17. März 1998 mit Herrn Hans Kost vom Landratsamt, der zum Thema „Frühjahrsarbeiten im Obst-, Gemüse- und Ziergarten“ sehr anschaulich referierte, hat sich ein neuer Ammerbucher Verein gebildet. Dieser Verein macht es sich zur Hauptaufgabe, den heimischen Obst- und Gartenbau zu fördern und praktische Anregungen weiterzuvermitteln. Aus den 25 Gründungsmitgliedern konnte spontan der Ausschuss gewählt werden. Ihm gehören an: Herr Manfred Speidel als Vorsitzender, Frau Hanna Henschen als stellvertretende Vorsitzende, Herr Frank Oehler als Schriftführer, Herr Erich Sautter als Kassier sowie als Beisitzer die Herren Reinhold Gack, Rainer Binder und Reinhold Bauer. Der Ausschuss wird sich demnächst mit Satzungsfragen auseinandersetzen und in Bälde eine Mitgliederversammlung einberufen.

Alle an der Sache Interessierten werden eingeladen, dies durch ihre Mitgliedschaft dem jungen Verein kundzutun. Ansprechpartner sind die Ausschussmitglieder.