Winterschnittkurs am Altbaum

Nachlese Winterschnittkurs am Altbaum vom 19.1.2019 im Sulztal in Pfäffingen

55 Teilnehmer trafen sich bei frostigen Temperaturen zum Schnittkurs.

Der Fachwart, Martin Becker, erläuterte an praktischen Beispielen die Merkmale für den richtigen Kauf von Jungbäumen in der Baumschule. Dann ging es für Martin Becker hoch hinauf. An einem ca. 50-jährigen Apfelbaum erklärte er die spezielle Schnitttechnik zur Erhaltung, zur Ausdünnung und Wiederbelebung der Eigenschaften des Baumes. Wie üblich, wurden die Teilnehmer in das Geschehen miteingebunden. Der zweite Baum war eine Birne, die ebenfalls fachmännisch mit vielen Erklärungen geschnitten wurde. Dabei ging Martin Becker auf die Unterschiede in der Schnitttechnik zwischen Apfel- und Birnbaum ein. Um ca. 16:30h war der Kurs beendet.

Ein herzliches Dankeschön an Frau Wagner-Kümmerle für den Punsch und die zur Verfügung gestellte Wiese.

Regina und Jörg